Am Wochenende war ich zum Strategiegespräch in Osnabrück. Es ging um den Start von Scrigno, dem großen italienischen Hersteller von Einbauelementen für Schiebe- und Drehtüren, auf dem deutschen Markt.

Bald wird man in den Fachzeitschriften und Fachportalen sehen, worüber wir uns bei einer exzellenten Tasse Kaffee unterhalten haben.